News und VeranstaltungenNews
Der Sonderforschungsbereich auf der Hannover Messe

Der Sonderforschungsbereich auf der Hannover Messe

Die Hannover Messe gilt als eine der wichtigsten Industrie-Ausstellungen der Welt. 2023 findet sie unter dem Motto „Make the Difference“ vom 17.-21. April statt. Der Sonderforschungsbereich „Sauerstofffreie Produktion“ nutzt die Chance, seine Ideen zur Produktion von Morgen einem großen Publikum vorzustellen und mit Geschäftspartnern in Kontakt zu treten. Der SFB ist Partner am Gemeinschaftsstand „Forschungsprojekte aus Niedersachsen“ des Ministeriums für Wissenschaft auf dem sich Hochschulen, Forschungsinstitute und Unternehmen gemeinsam präsentieren.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des SFBs stellen auf der Messe Forschungsergebnisse zu neuen Potentialen der Produktionstechnik vor. Sie demonstrieren, wie in einer sauerstofffreien Umgebung ganz neue und ressourcenschonende Prozesse und eine insgesamt effizientere Produktion realisiert werden können. Und sie zeigen auf, wie Unternehmen damit neue Produkteigenschaften und einen echten Technologiesprung erreichen können.

Interessierte können ein Fachbesucherticket für die Hannover Messe über die Geschäftsstelle des Sonderforschungsbereichs erhalten.